THE SHAMANS TREE
THE SHAMANS TREE

2020 

Unser Jahresthema war der

"Innere Schamane"

welches bei allen Verantstaltungen mitschwingen durfte

SPIRIT   CANOE,

ein Ritual des Universums

 

Auch das Jahr 2020 läuteten wir dem Spirit Canoe am 18. Januar ein. Es war das 15. Spirit Canoe in unserer gemeinsamen Geschichte von THE SHAMANS TREE.

 

Wir reisten in einem "Boot" in die Nichtalltägliche Wirklichkeit und bekamen neue Einsichten, Visionen und Energien. Dieses Jahr fanden auch mehrere Initiationen und Heilbehandlungen statt. Viele Einsichten werden hier gewonnen, viele Prozesse angestossen, viele Erkenntnisse in die Alltägliche Wirklichkeit geholt.

 

Dieses schamanische Ritual stammt von den Pomoschamanen und wird mit viel Musik, un den Rasseln und Trommeln, freien Gesängen und Klängen sowie bekannten Liedern untermalt. Jeder darf einmal in die Mitte als Empfangender, jeder hilft als schamanischer Begleiter als Gebender. Für viele war es ein weiterer Höhepunkt, auch selbst hier und da zum Bootsführer zu werden. Das Spirit Canoe ist wie ein Tor, welche die Energien und Einsichten in den Alltag transportiert, so lange man dies annehmen kann. Die vielfache Bereicherung kann so ein ganzes Jahr oder noch viel Länger länger weiter "schwingen".

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cecilia & Chris