THE SHAMANS TREE
THE SHAMANS TREE

 

Veranstaltungen,

Kurse und Rituale

 

 

 

 

SCHAMANISMUS

KENNEN LERNEN


Willst du den Schamanismus kennen lernen oder tiefer einsteigen?

 

Wir nehmen uns gerne für ein  persönliches Gespräch Zeit,

erarbeiten mit dir  ein eigenes Themenkonzept ,

zeigen dir Wege in der Gemeinschaft.

 

 

Unsere Angebote richten sich an Neulinge wie an Erfahrene aus allen schamanischen Kulturkreisen.

---------------------------------------------------------------------------------

EINFÜHRUNGSVERANSTALTUNG

und schamanischer Wohlfühltag

15.03 // 13 Uhr bis 21 Uhr

Ebersberg und Natur

 

THEMEN

- Schamanismus kennen lernen und vertiefen 

-  Raum für Fragen

- Grundlagen des Kontaktes

- Heilenergieübertragung

- Naturerfahrung und europäisches Medizinrad

 

---------------------------------------------------------------------

 

Wir freuen uns auf dich.

 

 

 

 

Das schamanische Heiltheater

 

 

Fasching und Karneval haben einen sehr alten Ursprung. Hier sollen spielerisch verborgene Wahrheiten sichtbar gemacht werden.  Im schamanischen Heiltheater werden "blinde Flecken" auf leichte Art aufgedeckt und wirksame sowie heilsame Verhaltensweisen aufgezeigt.

Man muss dazu nicht schauspierlisch begabt sein. Hier darf sich die Persönlichkeit frei entfalten und zu einem jeweiligen Thema die Mitte wieder finden.  Es ist ein leichter Gang in das "Große Netz", ein Erlebnis, welches das Leben tief und nachhaltig bereichern kann. Alle Schritte sind nachvollziehbar und zeigen deutlich neue Wege auf, die alte und ungute Blockaden auflösen oder Energien positiv umleiten.

Ein Ritualtanz der Apachen reinigt und klärt zum Abschluss negative Muster und bringt den "Glauben" an sich zurück.

 

 

ORT UND ZEIT:

  • WO? In Zorneding im Münchner Osten
  • WANN? 23.  Februar 2020 //13.00 Uhr bis ca. 20 Uhr

 

 

 

BELTANE

DAS TOR IN DEN SOMMER

Am 30. April feiern wir Beltane.

Unser Beltaneritual kommt aus der neokeltischen Überlieferung und bindet sich direkt an die altkeltische Tradition an.

Wir gehen dazu an einen Kraftplatz tief im Wald, singen miteinander und zelebrierten durch die vier Elemente die Verbindung von Vater Sonne und Mutter Erde. Dazu öffnen wir uns, verbinden uns mit unseren geistigen Helfern sowie mit uns selbst. Wir werden schrittweise eins mit der Natur und eins mit dem Kosmos. Höhepunkt wird sein, dass wir selbst Träger von Samen werden, die mit Hilfe der Kraft des Kosmos in uns aufgehen, blühen und als Frucht Teil der Welt werden dürfen.

Das Übergangsritual ist wie immer voll von Lebensfreude und wird bereichert durch bunte Energien sowie getragen durch tiefes schamanisches Erleben.

 

ORT UND ZEIT:

WO? Kraftort im Münchner Osten

WANN? 30. April 2020 

16.30 Uhr bis ca. 20 Uhr

 

 

 

Magie des Lebens

 

 

 

 

Tue das Beste für dich

und alle anderen in allen Dimensionen.

DRUIDISCHES WISSEN

 

Wir tragen das Wissen unserer Wurzeln und unserer Ahnen tief in uns und dennoch erinnern wir uns nicht immer daran. 

 

Erinnere dich wieder daran wo du herkommst und wie du dieses Wissen in dir und dem Jetzt integrieren kannst. Daraus gestaltest du deine wertvolle Zukunft.

 

Wir wollen uns dazu das Wissen um die Kraft der Lebensräder anschauen,  gemeinsam die Magie des Lebens spüren und uns mit alten Heil- und Bauchtumstechniken beschäftigen.

 

.

 

ORT UND ZEIT:

WO? In Zorneding im Münchner Osten

WANN? 16. Mai 2020 

14.00 Uhr bis ca. 20 Uhr

 

 

DER

INNERE

SCHAMANE

 

 

 

Unser zweijähriges Programm möchte Anfängern wie Fortgeschrittenen die Möglichkeit bieten, ihre schamanischen Kenntnisse und Fähigkeiten neu zu entdecken und fachlich zu vertiefen.

Das Konzept des schamanischen Baumes wurde und wird dabei betrachtet und praktisch erkundet. Es geht um die innere Reife, um den ureigenen Weg und um das vertiefte schamanische Leben, bei dem auch der Alltag eine große Rolle spielt. Die eigenen Heilfähigkeiten als "hohler Knochen" werden und wurden erprobt, Beziehungen befriedet und negative Muster gewandelt.

 

ERFAHRENDE KÖNNEN NOCH EINSTEIGEN! BITTE MUT HABEN UND EINFACH NACHFRAGEN

 

Am 4. Juli und 24. Juli starten wir in das zweite Jahr.

 

Das Thema Luft wird uns zu unseren Gedanken, Programmen und der inneren Mitte führen. Wir werden unseren ureigenen Namen und die eigene Identität erkennen. 

 

Das Thema Wasser bringt uns tief in die verborgenen Realtitäten und den Umgang mit den Kräften aus Anziehung-

und Abstoßung. Worin liegt meine Bestimmung?

 

 

ORT UND ZEIT WIRD BEI ANMELDUNG BEKANNT GEGEBEN

 

ZUSÄTZLICHE VERANSTALTUNGEN

 finden in Kleingruppen oder auf Wunsch auch Einzeln (Coaching, Begleitung, Schulung) statt.

 

 

Bei Interesse einfach melden.

Euer LEITUNGSTEAM 

THE SHAMANS TREE

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cecilia & Chris