THE SHAMANS TREE
THE SHAMANS TREE

 

Veranstaltungen,

Kurse und Rituale

 

CORONA

du bist Chance,

du bist Grenze,

du bist einfach da.

Lass mich dich verstehen.

Lass mich an dir reifen.

Lass mich für mich und

andere da sein.

Ich nehme dich an,

ich wandle dich und mich,

ich vertraue dem "Großen Geist".

 

Wir planen im Juni einen "Medicine Walk" an einem Kraftort, um die Erfahrungen von Corona zu reflektieren und die erkannten Ziele zu vertiefen. Wir wollen das neue Bewusstsein gezielt in ein Fließen bringen.

Termin und Ort wird bei Lockerung der Maßnahmen bekannt gegeben.

 

 

 

 

SCHAMANISMUS

KENNEN LERNEN


Willst du den Schamanismus kennen lernen oder tiefer einsteigen?

 

Wir nehmen uns gerne für ein  persönliches Gespräch Zeit,

erarbeiten mit dir ein eigenes Themenkonzept ,

zeigen dir Wege in der Gemeinschaft.

 

 

Unsere Angebote richten sich an Neulinge wie an Erfahrene aus allen schamanischen Kulturkreisen.

---------------------------------------------------------------------------------

EINFÜHRUNGSVERANSTALTUNG

findet wieder im Herbst stattfinden. Dennoch kannst du gerne bei uns als Anfänger wie Fortgeschrittener einsteigen.

-----------------------------------------------------------------------------------

 

Wir freuen uns auf dich.

 

 

 

BELTANE

DAS TOR IN DEN SOMMER

Am 30. April feiern wir Beltane, körperlich getrennt, aber geistig-seelisch vereint.

DU BIST HERZLICH EINGELADEN! 

 

Beltane ist ein sehr wichtiges keltisches Fest und steht für Fruchtbarkeit. Es heißt übersetzt “der erste Sommer”, wobei BEL für Licht und TANE für Feuer steht. Bel erinnert auch an die keltische Licht-Gottheit Belenus. Beltane ist die Hochzeit von männlichen Licht-Samen und der Erd-Trägerin. Das Schattenfest Samhain (Nacht auf 1. November) am anderen Ende des Jahreskreises ist vorüber. Aus eins und eins wird drei, eine Verschmelzung, ein Werden, eine Geburt. Der Baum spielt eine zentrale Rolle, er steht für Männlichkeit, der mit Weiblichkeit,  der fruchtbaren Erde, verschmolzen ist. Das dritte Element ist der Kranz und die Bänder, die diese Verschmelzung und Fruchtbarkeit wiederspiegeln. Es ist ein lustiges und fröhliches Fest, mit sinnlichen Genüssen und einer positiven Ausrichtung auf die neue Zeit.

 

Fragen zum Einstimmen

  • Wo und wie erlebe ich Fruchtbarkeit? Wie erlebe jetzt ich meine (Um-)Welt, die Pflanzen, die  Vögel, den Himmel, die Luft, die Insekten, Geräusche und Gerüche,…in meinem Inneren?
  • Was ist in meinem Leben gerade fruchtbar, was nicht?
  • Was kann gehen, was darf bleiben,  was wird eingeladen?
  • Will ich etwas Fruchtbares hervorbringen, lade ich in meinen Sommer etwas ein?

 

ABLAUF:

(den du zu deinem eigenen machen darfst)

  1. Such dir bis 19 Uhr einen Kraftort in deiner Nähe (mit Baum) und richte einen Kreis um diesen aus Zweigen, Steinen, etc.
  2. Öffne den heiligen Raum auf deine Art, reinige und schütze dich, verbinde dich
  3. Bedanke dich für dein Leben, für alle Licht- und Schattenerfahrungen
  4. Bringe die Absicht hervor: “Lass mich die Kraft von Beltane erleben, durch mich fließen und durch mich weitergeben”
  5. Verbinde dich mit der Sonnen-Samenkraft und der Mutter-Erde-Schöpfungs-Kraft.
  6. Werde zum Träger, zum Baum dazwischen und lass die Kräfte in dir und um dich verschmelzen, erweitere dein Bewusstsein und verschenke diese Kraft in die Welt um dich
  7. Spüre in dein Herz hinein. Welche Samen dürfen aufgehen, welche unguten Früchte wollen sich verabschieden?
  8. Bedanke dich, schmücke rituell deinen Baum mit Bändern, sing ein Lied, verschenke etwas zum Essen und iss und trinke selbst
  9. Nimm Abschied vom Kreis, von unserem Kreis und schließe dich bewusst

Wir wünschen gutes Gelingen und alles Liebe, Chris mit Team

 

 

Magie des Lebens

 

 

 

 

WEGEN CORONA IN DEN HERBST VERSCHOBEN

Tue das Beste für dich

und alle anderen in allen Dimensionen.

DRUIDISCHES WISSEN

 

Wir tragen das Wissen unserer Wurzeln und unserer Ahnen tief in uns und dennoch erinnern wir uns nicht immer daran. 

 

Erinnere dich wieder daran wo du herkommst und wie du dieses Wissen in dir und dem Jetzt integrieren kannst. Daraus gestaltest du deine wertvolle Zukunft.

 

Wir wollen uns dazu das Wissen um die Kraft der Lebensräder anschauen,  gemeinsam die Magie des Lebens spüren und uns mit alten Heil- und Bauchtumstechniken beschäftigen.

 

.

 

ORT UND ZEIT:

WO? In Zorneding im Münchner Osten

WANN? X. Mai 2020 

14.00 Uhr bis ca. 20 Uhr

 

WEGEN CORONA IN DEN HERBST VERSCHOBEN

 

DER

INNERE

SCHAMANE

 

 

 

Unser zweijähriges Programm möchte Anfängern wie Fortgeschrittenen die Möglichkeit bieten, ihre schamanischen Kenntnisse und Fähigkeiten neu zu entdecken und fachlich zu vertiefen.

Das Konzept des schamanischen Baumes wurde und wird dabei betrachtet und praktisch erkundet. Es geht um die innere Reife, um den ureigenen Weg und um das vertiefte schamanische Leben, bei dem auch der Alltag eine große Rolle spielt. Die eigenen Heilfähigkeiten als "hohler Knochen" werden und wurden erprobt, Beziehungen befriedet und negative Muster gewandelt.

 

ERFAHRENDE KÖNNEN NOCH EINSTEIGEN! BITTE MUT HABEN UND EINFACH NACHFRAGEN

 

Am 4. Juli und 24. Juli starten wir in das zweite Jahr.

 

Das Thema Luft wird uns zu unseren Gedanken, Programmen und der inneren Mitte führen. Wir werden unseren ureigenen Namen und die eigene Identität erkennen. 

 

Das Thema Wasser bringt uns tief in die verborgenen Realtitäten und den Umgang mit den Kräften aus Anziehung-

und Abstoßung. Worin liegt meine Bestimmung?

 

 

ORT UND ZEIT WIRD BEI ANMELDUNG BEKANNT GEGEBEN

 

ZUSÄTZLICHE VERANSTALTUNGEN

 finden in Kleingruppen oder auf Wunsch auch Einzeln (Coaching, Begleitung, Schulung) statt.

 

 

Bei Interesse einfach melden.

Euer LEITUNGSTEAM 

THE SHAMANS TREE

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Cecilia & Chris